Schlagwort-Archive: arch linux

MTP für Linux (Android Phones unter Linux)

Um auf den Internen Speicher von Android Phones (Android 3+) oder auch einigen Mp3-Playern
über USB zugreifen zu können wird MTP (Media Transfer Protocol) verwendet.

MTP ist ein von Microsoft entwickeltes Protokoll, welches auf PTP (Picture Transfer Protocol)
aufsetzt [1]. Der primäre Zweck ist das es die Kommunikation zum Datenaustausch zwischen Geräten und Computern zu vereinfachen.

Weiterlesen

Virtueller Server mit VirtualBox und Arch Linux Teil 2

In dieser Anleitung zeige ich, wie man eine Virtuelle Maschine für einen lokalen Server einrichtet.
Zur Virtualisierung wird VirtualBox verwendet. Als Betriebssystem für den Server kommt Arch Linux zum Einsatz.

Dies ist der zweite Teil. zum Ersten Teil.

Dieser zweite Teil widmet sich den folgenden Themen:

  • Herunterfahren durch ACPI-Eregnis (VirtualBox Menü) der Virtuellen Maschine
  • Zweite Netzwerkschnittstelle
  • Automatisierung mit dcron
  • Semi-Automatisierung von Aktualisierungen
  • Benutzer Zugriff auf Log-Dateien ermöglichen
  • Webverzeichnis für Benutzer freigeben
  • VirtualBox Gasterweiterungen
  • Beschleunigen des Aufbaus der SSH Verbindung

Weiterlesen

Virtueller Server mit VirtualBox und Arch Linux Teil 1

Veraltet: In der Zwischenzeit wurden wieder einige Dinge in Arch Linux aktualisiert. Viele der hier beschriebenen Einstellungen sollten so nicht mehr im aktuellen Arch Linux gemacht werden. Es gibt das neue systemd und im Zusammenhang damit wurden viele Konfigurationsoptionen an die Stellen verschoben wo sie auch in den upstream-Projekten zu finden sind.

In dieser Anleitung zeige ich, wie man eine Virtuelle Maschine für einen lokalen Server einrichtet.
Zur Virtualisierung wird VirtualBox verwendet. Als Betriebssystem für den Server kommt Arch Linux zum Einsatz.
Die Dienste die der Server nach diesem Teil (1) der Anleitung anbietet sind die folgenden:

  • Webserver (nginx) inkl. PHP und MySQL sowie SSL Verschlüsselung
  • phpMyAdmin
  • ssh

Weiterlesen