nginx per IPv6 erreichbar machen

Der Webserver nginx unterstützt neben IPv4 natürlich auch das Internet Protocol Version 6, IPv6.

Um auch auf IPv6-Adressen auf Verbindungen zu warten, muss eine Konfiguration wie folgt angepasst werden:

...
#server {
#    listen 80;
#    ...
#}
# wird zu

server {
    listen [::]:80;
    ...
}
...

Dabei gibt es auch die Möglichkeit nur per IPv6 erreichbar zu sein:

...
server {
    listen [::]:80 ipv6only=on;
    ...
}
...
Dieser Beitrag wurde am von in Tutorials veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über Kai

Ich habe Informatik im Masterstudiengang an der Universität Stuttgart studiert. Im Studium habe ich, wie mein Kollege und Kommilitone, die Vertiefungslinien "Theoretische Informatik und Wissenschaftliches Rechnen" und "Visualisierung und Interaktive Systeme" belegt. Auch in meiner Freizeit beschäftige ich mich oft mit Softwareentwicklung, im Speziellen der Softwarearchitektur, sowie mit der, teils ehrenamtlichen, Betreuung und Weiterentwicklung von Webplattformen. Darüberhinaus gehe ich dem Leistungssport Schwimmen nach, um für einen gesunden Ausgleich mit Sport zu sorgen. Mehr über mich unter kmindi.de.